h1

Im Zeichen des Weltfrauentages – Bericht vom März-Amateurturnier

13. März 2011

Liebe Backgammonfreunde,

mit den frostigen Wintertemperaturen im Rücken und dem sonnigen Frühling vor Augen fand letzte Woche die zweite Ausgabe unseres Berliner Backgammon Amateurturniers wie immer im Cafe Kleisther statt.

Neben unseren Stammspielern, darunter auch die Februargewinnerin Molly, konnten wir mit Yong und Hafid erfreulicherweise zwei neue Gesichter in Schöneberg begrüßen. So konnten wir gut gelaunt das Turnier mit 6 Spielern im Jeder gegen Jeden-Modus starten.

Bea spielte sehr konzentriert und konnte sich bereits nach 3 Spielen mit 3 Siegen vom Rest des ausgeglichenen Feldes absetzen. Wieder einmal visierte eine Frau, ganz im Zeichen des Weltfrauentages, einen Turniersieg an – oder konnten die Männer das Ruder noch herumreißen und es den Frauen nach nunmehr vier Turniersiegen in Folge doch noch vermasseln?!

Dieser Druck machte Bea keinerlei Probleme. Sie dominierte das Feld mit Einen Start-Ziel-Sieg und feierte Ihren ersten, hoch verdienten Turniersieg mit fünf gewonnenen Matches. Herzlichen Glückwunsch Bea – weiter so!

Alle anderen Teilnehmer waren mit zwei Siegen aus fünf Spielen Punktgleich. Dies verdeutlicht das ausgeglichene Feld und so konnte zur Freude aller das Turnier durch Stechen ( One-Pointer ) und ein 3-Point-Match um den zweiten Platz in weiteren Partien ermittelt werden.

Leider war das Glück unseren Neuzugängen Yong und Hafid nicht hold – sie scheiterten gegen Molly und Tim, die somit ins „kleine“ Finale um den zweiten Platz einzogen. Mit Spannung konnten die restlichen Spieler diese packende Partie verfolgen, in der Molly sich letztendlich knapp vor Tim behaupten konnte. Glückwunsch Molly für den 2. Platz !

So hatten auch diesmal die Frauen wieder deutlich die Nase vorn und verwiesen die Männer auf die Plätze. Wird sich diese Entwicklung im April fortsetzen? – oder sollten es die Männer endlich schaffen den Spieß umzudrehen?

Dies wird sich mit großer Spannung bei unserem nächsten Turnier wie immer im schönen Cafe Kleisther zeigen!

Zum Schluss möchte ich mich nochmals bei allen Teilnehmern für ein tolles März-Turnier bedanken: Ihr habt uns mit super Atmosphäre und spannenden Matches einen tollen Samstag nachmittag beschert. Ich freue mich wieder auf Euch beim April-Turnier am:

Samstag, den 2. April 2011 um 14 Uhr im Cafe Kleisther

Beste Grüße,

Nick

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: