h1

Newsletter Nr. 9/2011 vom 18. März 2011

18. März 2011

Liebe Backgamnmonfreunde!

Nicht vergessen:

Morgen, Samstag, 19.3., um 17:30 Uhr findet auf True Money Games der Qualifier für unser neues Turnier, den Berliner Frühling statt!
Wir wollen dieses Turnier zu einem tollen Event machen, und das ganze Wochenende zu einem tollen Backgammonwochenende, denn am Tag vorher ist natürlich auch die Berliner Meisterschaft!
Gerade für Auswärtige ist der morgige Termin Pflicht, denn nur so hat man die Chance, für 20€ an einen Startplatz zu kommen!

TMG garantiert einen Startplatz im Wert von 130€. Überschüsse gehen an den Zweiten.
Ab 15 Teilnehmern wird ein zweiter Startplatz ausgespielt (d.h.die beiden ersten gewinnen einen), und dann gehen die Überschüsse an die Halbfinalteilnehmer.

Weitere Informationen zum Qualifier hier
Und zum Hauptturnier hier

+++

Ich wünsche mir, dass einige von euch an der Charity Aktion von Mochy teilgenommen haben oder das Charity Turnier von WBA und Play65 mitspielen werden.
Bei der Berliner Meisterschaft im Mai haben wir in diesem Zusammenhang eine kleine Überraschung für Euch vorbereitet. Mehr nach dem April-Turnier.

+++

Im letzten Turnierbericht ist uns ein kleiner Fehler unterlaufen: Der Finalgegner von Thomas Koch beim Qualifier für den Berliner Frühling war nicht Igor Bakunowizki, sondern Igor Kaplanski. Wir bitten um Entschuldigung!

So weit in aller Kürze. Bis zu den nächsten Turnieren im April wünschen wir alles Gute und gute Würfe!

Herzliche Grüße,

Daniel und Dankwart

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: