h1

Backgammon aus dem Bilderbuch

25. August 2011

Bericht Amateurturnier August

Am vergangenen Samstag fand mal wieder unser kleines Turnier mit sechs gut gelaunten Teilnehmern statt. Im Ausweich-Spielort Café Bilderbuch in der Akazienstrasse wurden wir gut aufgenommen.

Das Amateurturnier vom August im Café Bilderbuch

Nachdem einmal Jeder gegen Jeden angetreten war, mussten sich Filipa and Nadine leider verabschieden. Nadine war gut gestartet, Filipa bekam jedoch kein Bein auf die Erde, erzielte aber im letzten Spiel noch ihr Ehrentor.

Vier Spieler waren anschliessend punktgleich, und da die Spielfreude noch groß war, wurde beschlossen, weiter im Modus Jeder-gegen-Jeden zu spielen, zunächst noch einmal auf 3 Punkte, anschliessend One-Pointer. Dabei gelang es Micha, der zum ersten Mal dabei war, sich immer wieder aus den unmöglichsten Situationen zu befreien, während er entspannt sein Hefeweizen schlürfte. Selim musste sich schliesslich als Erster geschlagen geben.

Konnten nicht ins Stechen eingreifen, gefallen hats ihnen hoffentlich trotzdem: Filipa und Nadine.

Sowohl Lukáš als auch Tim hatten mehrfach den fast sicheren Turniersieg vor Augen, doch Micha machte ihnen immer wieder einen Strich durch die Rechnung, und konnte schliesslich den Sieg davontragen. Glückwunsch! Lukáš und Tim teilten sich den zweiten Platz.

Die beiden 'Neuen', Selim und Micha (links), der sich im Stechen knapp den Turniersieg sichern konnte.

Es hat viel Spaß gemacht, aber dass sich das Stechen am Ende doch etwas hinzog, bedaure ich als Veranstalter ein wenig und denke, wir sollten vielleicht nächstes Mal wieder eine Hauptrunde im k.o.-System spielen.

Alles in allem war’s wieder ein schöner Nachmittag! Also bis zum nächsten Mal und sagt es weiter!
Termin und Ort werden noch bekannt gegeben.

Viele Grüße
Tim

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: