h1

BBG InfoMail 4/2013

5. März 2013

Umfrage zum Berliner Frühling

Liebe Backgammon-Freunde und -freundinnen,
noch ist es kalt, aber der Frühling naht. So stellt sich mir die Frage, ob auch der Berliner Frühling näher kommt, oder ob wir darauf verzichten. Ich würde ihn durchaus veranstalten, wenn
– es genügend Interesse gibt
– sich ein geeignetes Spiellokal findet

Ich schlage vor, dass 1-2 Runden bereits am Freitag abend (oder auch Samstag morgen) vor dem Monatsturnier gespielt werden. Am Samstag folgt das reguläre Monatsturnier, am Sonntag die restlichen Runden.
Die Alternative ist, das Turnier am Sonntag vormittag zu beginnen und in einem Durchgang zu spielen.

Modus: K.-O. mit Main und progr. Conso
VZ: 120+15. Eventuell auch HZ 60+15.

In Frage kommen die Termine
12./13.14. April
10./11./12. Mai
7./8./9. Juni

Bitte sagt mir, ob Ihr
(a) gern und ziemlich sicher
(b) vielleicht
(c) gewiss nicht

als VZ oder HZ an den vorgenannten Terminen spielen wollt.
Das Ergebnis der Umfrage werde ich vor dem Märzturnier bekanntgeben.

Viele Grüße
Dankwart

Backgammon in Berlin:
http://berlin-backgammon.org
Advertisements
%d Bloggern gefällt das: