h1

BBG InfoMail Nr. 12/2013: Einladung zum Juniturnier, Satellit, Auswärtserfolge

1. Juni 2013

Liebe Backgammon-Freundinnen und -freunde,
in diesem Newsletter gibt es:
– die Einladung zum Ranglistenturnier
– Satellitenturnier für einen Startplatz
– Auswärtserfolge Berliner Spieler

+++++++++++++

Eigentlich sollte das 5. Ranglistenturnier des Jahres 2013 in ruhigem Fahrwasser stattfinden. Aber wir schlingern bald wieder durch aufgewühlte See, denn _nach_ dem Juniturnier verlassen wir den sicheren Hafen Kleisther und wenden uns neuen Ufern zu. Mit der Unterstützung einiger Berliner Spieler prüfe ich derzeit mehrere
Alternativen, die alle ihre Vorteile, aber auch ihre Tücken haben. Wir werden sehen.
Jedenfalls lade ich Euch herzlich zu unserem nächsten Monatsturnier ein, zum letzten Mal ins Kleisther!

* Wann: Samstag, 8. Juni 2013
* Registration ab 13:30 Uhr, Auslosung 13.55 Uhr, Spielbeginn 14:00 Uhr.
* Café Kleisther, Hauptstr. 5, 10827 Berlin (U Kleistpark), 030/92364156

Alles weitere auf der Website von BBG:
https://berlin-backgammon.org/ausschreibungen/ausschreibungberlinermeisterschaft/

+++++++++++++

Paralell zum Monatsturnier wird bei genügend Interesse ein Satellit für das Juliturnier gespielt. Bei acht Teilnehmern beträgt die Startgebühr EUR 6,-, der Preis ist die kostenlose Teilnahme als Vollzahler am Juliturnier. Gespielt werden 1-Punkt-Matches. Turniermatches gehen vor, so dass mit dem Finale erst am Abend zu rechnen ist.

+++++++++++++

Ich freue mich berichten zu können, dass beim Pfingstturnier in Heppenheim sowohl Berliner als auch in Berlin bekannte Spieler bemerkenswerte Erfolge errungen haben.

Zuallererst und am wichtigsten: Hartmut Schuler konnte sich den 3. Platz im Champions Flight sichern. Herzlichen Glückwunsch, Hartmut, ein verdienter Erfolg für einen unserer besten Spieler!
Hartmut musste sich erst in der Finalrunde Dirk Leinberger, dem Finalisten des Berliner Maiturniers, geschlagen geben, der in Heppenheim gleich zwei Mal den 2. Platz belegen konnte: Im Champions Flight wie auch im Consulting Double. Im Doppel spielte er mit Peter van de Bruck zusammen, der in Berlin ein oft gesehener Gast ist und hier auch schon häufig erfolgreich war. Beiden Gratulation!

Hier ist ein Foto mit Hartmut und Dirk in Heppenheim: http://www.backgammon-deutschland.de/neuigkeiten/88-champions-flight.

Einen schönen Sieg konnte Rochus Wegener, Veranstalter der Berliner Superliga, zur selben Zeit bei den Dubrovnik Open feiern: Er bezwang Weltmeister und #2 Giant Mochy im DMP. Congrats, Rochus! Ein Foto der beiden ist hier zu bestaunen: https://berlin-backgammon.org/2013/05/26/uff-halbzeit/.

Bis zum 8. Juni vebleibe ich Euer
Dankwart

Backgammon in Berlin: http://berlin-backgammon.org
Berlin Backgammon auf facebook: http://www.facebook.com/?ref=logo#!/pages/Berlin-Backgammon/189427874406960

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: