h1

BBG InfoMail Nr. 14/2014: Korrektur der Ranglisten

17. Juni 2014
Liebe Backgammonfreundinnen und -freunde,

Thomas Krüger hat es zuerst gesehen, kurz danach auch Matthias: Mit der Juni-Rangliste stimmte was nicht! Ein Blick in meine Formelsammlung hat schnell gezeigt, dass ich, als ich im April eine Veränderung an der Berechnungstechnik der Monatspunkte vorgenommen habe, im Nebenprodukt ungewollt den aus der Hauptrunde in die Second Chance Relegierten fünf Ranglistenpunkte extra als Trost für die Niederlage spendiert habe – ganz unverdientermaßen.
Allen, die in den Monaten April, Mai und Juni aus dem Viertelfinale der Hauptrunde ins Viertelfinale der Second Chance gekommen sind (Igor B, Guido, Hamid, Sokrates, Thorsten, Ralf, Igor K, Matthias und Rochus sogar zwei Mal), müssen daher die zu viel gutgeschriebenen Punkte abgezogen werden. Bei den Amateuren hatte nur Thurid-Malve fünf Punkte zu viel.

Außerdem haben die vier Spieler, die beim Juniturnier nur einen Sieg hatten, einen Punkt zu wenig erhalten: Auch dies ist in der aktualisierten Rangliste, die ich gerade gepostet habe, berücksichtigt.

Danke Thomas, danke Matthias, für Eure Rückmeldung!
Bis zum nächsten Ranglistenturnier am 12. Juli! Dort werden alle Ranglistenpunkte richtig vergeben werden.

Viele Grüße,

Dankwart

Backgammon in Berlin:
http://berlin-backgammon.org
Berlin Backgammon auf facebook:
https://www.facebook.com/pages/Berlin-Backgammon/189427874406960

Backgammon in Berlin in English and in other languages:
https://berlin-backgammon.org/english-2/
Berlin Backgammon Kalender:
https://berlin-backgammon.org/berliner-spieltermine/

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: