h1

BBG InfoMail 2/2015: Einladung zum Januarturnier / Bernhards B3B

4. Januar 2015
Liebe Backgammonfreundinnen und -freunde,

ich lade Euch herzlich zu unserem monatlichen Backgammonturnier ein!

Wer die besondere Spannung mag, die nur das Turnierbackgammon bieten kann, wer es schätzt, in einer Gruppe Gleichgesinnter Backgammon zu spielen, wer nach der Turnier-Action noch eine gesellige Chouette genießen will oder noch ein bißchen kiebitzen möchte, wer fachsimpeln will oder übr Gott und die Welt sprechen möchte, wer nach Ranglistenpunkten für die Berliner Meisterschaft strebt oder nur ein Mal mitspielen will, wen die Vielfalt der Gegner und der Aufgaben reizt, auf die man nur bei einem Backgammonturnier stößt, wer abwechslungsreiche Matches gegen Beginners und Masters erleben will, der wird das Turnier im „Schachcafé en passant“, in dessen Räumen wir ungestört spielen können und von unserem Gastgeber Sven gut versorgt werden, genießen!

Wann: Samstag, 10. Januar 2015

Anmeldung ab 12:30 Uhr, Auslosung 12.55 Uhr, Spielbeginn 13:00 Uhr.

en passant, Schönhauser Allee 58, 10437 Berlin, 0177-7383899, U2 Eberswalder Straße (von dort 100 m zu Fuß in Richtung Gneiststr.).

Das Turnier wird für die Berliner Meisterschaft (https://berlin-backgammon.org/english-2/#Deutsch) und die Deutsche Backammon-Rangliste (http://www.backgammon-deutschland.de/rangliste) gewertet. Auf dem Berliner Turnier kann man sich auch für den Backgammon-Club der Besten in Deutschland (http://www.backgammon-deutschland.de/bg-cbid/bg-cbid-ausschreibung) qualifizieren.

Natürlich kann man auch teilnehmen, wenn man nur dieses Turnier und nicht die ganze Meisterschaftsserie mitspielen will.

Parallel zum Turnier wird bei genügend Interesse ein Satellitenturnier für das nächste Monatsturnier gespielt.

+++++

Nach längerer Pause hat Bernhard mal wieder einen Bericht in seiner Reihe „Berliner Blunders und Brilliances“ veröffentlicht. Mit leichter Hand kann man in seinem launigen Text nicht nur nachvollziehen, wie das Jahresendturnier 2014 verlaufen ist, sondern aus den besprochenen Stellungen auch manches in vergnüglicher Weise lernen. Der Text heißt recht verrätselt: Ein gebrauchtes Wochenende. Danke, Bernhard!

+++++

Ich freue mich auf ein spannendes und geselliges Turnier am Samstag und eine abwechslungsreiche Saison 2015 und wünsche allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern schon jetzt schöne Matches, gute Würfe und die richtige Mischung aus Spannung (im Spiel) und Entspannung sonst!

Viele Grüße,
Dankwart

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: