h1

BBG InfoMail 14/2015: Bericht vom Juniturnier 2015

14. Juni 2015
Liebe Backgammonfreundinnen und -freunde,
die Berliner “Lange Nacht der Wissenschaften” begann am 13. Juni 2015 schon zur Mittagszeit, und zwar in bester Backgammonmanier in Verbindung von Theorie und Praxis, von Spaß und Spiel, von Ehrgeiz und Demut, von Gelassenheit und Engagement im “en passant”. Deshalb habe ich den Bericht vom Juniturnier

Dieters Lange Nacht der Wissenschaften

überschrieben und hier veröffentlicht:

https://berlin-backgammon.org/2015/06/14/dieters-lange-nacht-der-wissenschaften/

Viel Spaß beim Lesen!
Hier die Kurzfassung:

Finalrunde
1. Dieter Münster
2. Thomas Krüger
3. Bernhard Kaiser
4. Matthias Strumpf

Second Chance
1. Stefan Blancke
2. Paul Schlegel

Rookie’s Prize
Kurt Zerwer

Satellit 1
Thomas Krüger

Satellit 2
Martin Barkwill

Die nächste Gelegenheit in diesem Jahr, Siege, Punkte und Preisgeldplätze bei Berlin Backgammon ins Visier zu nehmen, ist beim Juniturnier am 18. Juli 2015 um 13 Uhr (Anmeldung ab 12:30 Uhr, Auslosung um 12:55 Uhr) im en passant, Schönhauser Allee 58 (U2 Eberswalder Str.), 10437 Berlin, Tel. 0177–7383899. Die Auslosung für das Satellitenturnier findet bereits um 12:45 Uhr statt, die erste Runde wird vor dem Start des Hauptturniers gespielt.

Viele Grüße
Dankwart

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: