Posts Tagged ‘Jahresend-Turnier’

h1

So schön ist der Sommer in Berlin

12. Juni 2018

Bericht vom Saisonendturnier von Berlin Backgammon

Berlin ist im Sommer so schön wie kaum eine andere Großstadt! Berlin ist grün, es gibt viel Wasser. Manchmal steht es, meist fließt es. Fließt es sehr langsam und ist es breit, nennt der Berliner es See. Berlins oftmals nicht eben schöne Bauten bieten im Sommer einen erträglichen Anblick (sogar der Berliner Dom, dieses Schandmal wilhelminischer Hybris), die langweiligen und uniformen Büro- und Hotelneubauten der Nachwendezeit werden vom Grün der Bäume schamhaft verborgen. Das Leben ist in Berlin im Sommer noch bunter als sonst, Fußgänger und Fahrradfahrer schweben durch die Straßen, Autofahrer hupen ein wenig leiser als sonst, und an schönen Sommertagen und in lauen Sommernächten sind die Terrassen der Cafés voller Stimmengewirr und Lachen. Man kann es sich im Berliner Sommer so richtig gut gehen lassen. Lest hier weiter!

Advertisements
h1

Einladung zum Jahresendturnier der Berliner Meisterschaft im „en passant“ am 17. und 18. Dezember 2016

27. Oktober 2016

-> English Version below
Zum Saisonhöhepunkt von Berlin Backgammon, dem

Jahresendturnier der Berliner Meisterschaft 2016,

lade ich alle Backgammonspieler und -spielerinnen herzlich ein!

Das Jahresendturnier im „Schachcafé en passant“ ist anders als bei anderen Regionalturnieren in Deutschland ein offenes Turnier, bei dem alle mitmachen können! Kommt also und genießt mit uns eine gesellige Turnieratmosphäre und ein spannendes Saisonende, in dem wir vielfältige Backgammon-Action anbieten. Lies hier weiter!

h1

Einladung zum Jahresendturnier der Berliner Meisterschaft im „en passant“ am 28. und 29. November 2015

24. Oktober 2015

-> English Version below
Zum Saisonhöhepunkt von Berlin Backgammon, dem

Jahresendturnier der Berliner Meisterschaft 2015,

lade ich alle Backgammonspieler und -spielerinnen herzlich ein!

Das Jahresendturnier im „Schachcafé en passant“ ist anders als bei anderen Regionalturnieren in Deutschland ein offenes Turnier, bei dem alle mitmachen können! Kommt also und genießt mit uns eine gesellige Turnieratmosphäre und ein spannendes Saisonende, in dem es nicht nur um den Turniersieg, sondern auch um was anders? Klick mich!

h1

Ein gebrauchtes Wochenende (?)

4. Januar 2015

Ein gebrauchtes Wochenende (?)

von Bernhard Kaiser

Das Jahresendturnier in Berlin ist für mich inzwischen eine Institution, an der nicht zu rütteln ist.
Obwohl ich in diesem Jahr nur an ein,zwei Turnieren der Serie teilgenommen habe, war der JET- Termin fest im Kalender verankert.

Es hätte durchaus andere Optionen gegeben:

Meine Frau bat mich, das Wochenende mit der Familie in Bayern zu verbringen; Freunde haben mich zu einem privaten Pokerturnier eingeladen; ein Top Model wollte kurzfristig am Sonntag ein Fotoshooting mit mir machen (kein Witz!). Mit Humor geht es hier weiter

h1

Igor ist Meister und Georg ist Sieger

18. November 2014

Bericht vom Jahresendturnier der Berliner Meisterschaft 2014

Blick in den vorderen SpielsaalBlick in den vorderen Spielsaal

Das Rennen ist vorbei, die Entscheidung über die Berliner Meisterschaft im Backgammon ist doch hoffentlich gefallen? Lest weiter

h1

Berliner Meisterschaft: So war das Turnier im November 2014 (Ergebnisse)

17. November 2014

Die Spielpaarungen der Vorrunde, die Tabelle nach der Vorrunde, die Stechen, die Finalrunde und die Second Chance des Turniers vom 15. 11. 2014 gibt es hier

h1

Berlin gratuliert dem neuen Backgammon-Meister!

17. November 2014

Berlin gratuliert dem Berliner Backgammonmeister 2014!
Es handelt sich um ….

… Igor K!

Igor war der Meistertitel des Jahres 2014 schon vor dem Jahresendturnier kaum noch zu nehmen, Gerangel gab es nur noch um die Plätze dahinter. Igor hat die ganze Saison über sehr konstant gespielt, hat zwei Mal das Turnier gewonnen und zwei Mal die Second Chance. Im August ist er in der Rangliste an Thomas Krüger vorbeigezogen und hat danach seine Führung ausgebaut. So hat er die Meisterschaft mit 45 Punkten Vorsprung errungen – zum zweiten Mal in Folge. Glückwunsch, Igor!

Beifall und Händedruck für den Meister 2014: Der Meisterpokal auf Wanderschaft von einer Hand in die andereBeifall und Händedruck für den Meister 2014: Der Meisterpokal auf Wanderschaft von einer Hand in die andere

Die detaillierten Ergebnisse, der Bericht u.s.w. folgen in Kürze!